Aktuelles

Unsere nächsten beiden eigenen Konzerte stehen an und wir sind fleißig am Proben. Und Jochen hat sich wieder mal ein schönes Thema ausgesucht:

 

Natürlich dürfen in seinem solchen Programm Klassiker wie "Schön Blümelein" oder "Zigeunerleben" von Robert Schumann nicht fehlen.

Aber: Wir sind ja bekannt dafür, uns  vor allem der zeitgenössischen Chorliteratur zu widmen. Und so gehen wir auch in diesem Programm wieder mal einige Experimente ein, z. B. mit dem, einem indianischen Gesang nachempfundenen "Watane" oder dem Stück "Spring, the sweet spring" von Eriks Esenvalds, das mit gestimmten Weingläsern begleitet wird. Lassen Sie sich überraschen!

Wir freuen uns schon sehr und hoffen, dass Sie Zeit und Lust haben, eines unserer beiden Konzerte zu besuchen.

Die Termine finden Sie hier.

Karten können Sie hier bestellen.